Mehrfamilienhaus in der Heidelberger Weststadt zu verkaufen

Hausansicht
Rückansicht Treppenhaus Terrazzoboden im Treppenhaus Wohnungstür
Wohnungstür Wohnungstür
Address
69115 Heidelberg-Weststadt
Germany - Baden-Wuerttemberg

Important information at a glance
Reference number: REF98517456
Real estate category: Investment: Income producing real estate
Type of investment: Apartment house
Rentable area: approx. 471,90 sqm
Purchase price: 1.650.000,00 EUR
Number of floors: 6,0
Object condition: Neat
Year of construction: 1900
Available at: sofort
Energieausweis: Energieausweistyp: Verbrauchsausweis Energieverbrauchskennwert: 122/ kWh/(m²*a) Energieverbrauch für Warmwasser ist nicht enthalten

Object description

Dieses im Jahr 1900 erbaute Mehrfamilienhaus erstreckt sich über sechs Etagen und verfügt über folgende Wohnflächenverteilung:
Erdgeschoss: 3- Zi.-Wohnung mit ca. 74 m²
1. Obergeschoss: 4-Zi.-Wohnung mit ca. 92 m²
2. Obergeschoss: 4-Zi.-Wohnung mit ca. 94 m²
3. Obergeschoss: 4-Zi.-Wohnung mit ca. 88 m²
4. Obergeschoss: 1-Zi.-Wohnung mit ca. 17m²
und eine 3-Zi.-Wohnung mit ca. 55m²
Dachgeschoss: 1-Zi.-Wohnung mit ca. 47m²

Die Wohnungen im EG, 1. OG, 2. OG und 3. OG verfügen über einen zum Hof hin ausgerichteten Balkon. Im 1. OG und 2. OG gibt es einen zusätzlichen Balkon zur Straße.

More object data
Purchase price per sqm: 3.496,50 EUR
Site area: approx. 142,00 sqm
Living area: approx. 471,90 sqm
Rental income per year (Debit): 56.736,00 EUR
Rental income per year (Actual): 56.736,00 EUR

Location

Das Objekt befindet sich zentral gelegen in der Heidelberger Weststadt.
Alle Einrichtungen des öffentlichen Lebens sind vor Ort. Die Heideberger Weststadt ist einer der beliebtesten Stadtteile Heidebergs und zeichnet sich besonders durch seine familiäre Atmosphäre aus.

Equipment

Über den Eingangsbereich gelangt man in das großzügige Treppenhaus, in welchem Sie einen gut erhaltenen, ursprünglichen Terrazzoboden finden. Die Wohnungen selbst verfügen über Holzdielenböden, die den Altbau-Flair des Objektes ebenso unterstreichen wie die hohen Decken des Objektes und die altbautypischen Wohnungseigangstüren.
Jede Wohnung verfügt über eine eigene Gasetagenheizung, die jährlich gewartet und bei Bedarf ausgetauscht wird. Der letzte Austausch erfolgte im Jahr 2014.
Die Fenster und Rollläden wurden vor ca. 10-12 Jahren erneuert und gegen Schallschutzfenster ausgetauscht. Die Grundleitungen wurden vor ca. 3 Jahren saniert.
Die Wohnungen sind größtenteils an Studenten vermietet, die Wohnungen sind funktionell ausgestattetund haben ein gute Raumaufteilung und hohe Decken.
Teilweise wurde in den Wohnungen auf den alten Holzdielen, Teppich oder Laminat verlegt.

Transport connection
Sidewalk to public transport: 5 minutes
Travel time to the next central station: 1 minutes
Travel time to the next "Autobahn": 4 minutes
Travel time to the next airport: 50 minutes

Other

Die Wohnungen sind derzeit vermietet - primär an Studenten.
Das Mehrfamilienhaus steht nicht unter Denkmalschutz.
Die umlagefähigen Nebenkosten für das gesamte Haus betragen 5.681,00 Euro/ Jahr.

Commission

Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, oder bei Ersteigerung, der Käufer an uns eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% inkl. 19% MwSt. des vereinbarten Kaufpreises zu zahlen hat.

Further information
Documents
Filename Date
No documents available...
Public inspections
Date Participants
There are no inspections available...
Statistic

This object was viewed 382 times yet.